Sonstiges

...in der HSG

 

...

Achtung ! Weitermeldung zur offenen Bezirksmeisterschaft 2021

Die Bayerischen Meisterschaften sind in diesem Jahr nicht melderelevant zur Deutschen Meisterschaft. Deshalb wird der BSSB (wenn überhaupt möglich) nicht das volle Programm aller Disziplinen austragen. Die Disziplinen legt der BSSB noch fest.

Falls die Deutschen Meisterschaften tatsächlich wie zur Zeit noch geplant ausgetragen werden, sind die Bezirksmeisterschaftsergebnisse die Meldeergebnisse zur Deutschen Meisterschaft.

Aus diesem Grund wurde der Meldezeitraum für Vereine durch die Gausportleitung nochmal geöffnet.

Da die geplanten Bezirksmeisterschaften (zu denen es noch keine festgelegten Termine gibt) als offene Bezirksmeisterschaften ausgetragen werden, sollen auch nur die Schützinnen und Schützen gemeldet werden, die tatsächlich dort auch starten wollen. Schützen die dann nicht antreten, sollen aufgrund der geringeren Standkapazitäten vermieden werden. Es dürfen auch Mitglieder nachgemeldet werden, die bisher nicht gemeldet waren.

Alle zur Gaumeisterschaft gemeldeten Schützen, die tatsächlich (auch ohne Gaumeisterschaft) bei der offenen Bezirksmeisterschaft starten wollen und mit diesem Ergebnis dann gegebenenfalls auch zur Deutschen Meisterschaft weitergemeldet werden wollen, werden gebeten sich bei mir bis spätestens 14.02.2021 zu melden.

Am Besten per Mail an sport(at)hsg-wuerzburg.de , mit Namen (falls die eMail-Adresse nicht eindeutig ist) und in welchen Disziplinen ein Start gewünscht wird.

Damit ich die Änderungen so schnell wie möglich vornehmen kann, da der Bezirk wissen möchte mit wievielen Startern er rechnen muss bzw. kann.

Euer Sportleiter


Vorderlader-/Wiederlader-Lehrgänge 2021

Kurs 21/01 - 27.03. und 28.03. sowie am 29.03.2021 im Schützenverein PSV Veitshöchheim      ausgebucht

Kurs 21/02 - 31.07. und 01.08. sowie am 06.08.2021 im Schützenverein PSV Veitshöchheim        zur Anmeldung offen

 

Wegen der Corona-Auflagen stehen nur 10 Lehrgangsplätze zur Verfügung.

Für Mitglieder befreundeter Vereine werden einmalig beide Lehrgänge in Kombination (Laden und Wiederladen von Patronenmunition sowie zum Vorderladerschießen) zum Vorzugspreis von 200€ (3-Tage Lehrgang inkl. Prüfung) angeboten.

Dazu einfach bei der Anmeldung als Bemerkung den Aktionscode angeben, den ihr bei mir erfragen könnt.

Sollte der Lehrgang nicht stattfinden können (Corona ist ja auch noch da), gibt es auf jeden Fall Ersatztermine.

-

 

Die Kurse Wiederladen und Vorderladerschießen können einzeln oder als Kombinationslehrgang gebucht werden.

Die Termine sind zur Anmeldung  offen: https://schiesssport-scharf.de/

Die Lehrgangsgebühren belaufen sich auf:

Wiederladen:                          140€ + 60€ Prüfungsgebühren = 200€

Vorderlader:                           140€ + 60€ Prüfungsgebühren = 200€

Wiederladen + Vorderlader: 200€ + 60€ Prüfungsgebühren = 260€

 

Die Kurse finden statt im:

Pistolenschützenverein Veitshöchheim e.V.

Ellernweg o.Nr.

97080 Würzburg

 

Wichtig: Ihr benötigt für die Teilnahme eine Unbedenklichkeitsbescheinigung nach § 34 Abs. 2 1.SprengV diese ist ein Jahr gültig und wird von eurer zuständigen Waffenbehörde ausgestellt.

Wer an den Lehrgängen teilnehmen möchte, sollte diese rechtzeitig beantragen. Keiner weiß, wie lange die Bearbeitung bei den Ämtern gerade dauert.

euer Sportleiter


Details und Anmeldung auf der Website von Schießsport Scharf

(zur Weiterleitung einfach auf den Flyer klicken)


Workshops, Aus- und Weiterbildungen

Der Schützengau Würzburg bietet ein reichhaltiges Angebot an dezentralen Maßnahmen an, das in der Regel allen Interessierten zur Verfügung steht.

Ausschreibung nächster VÜL-Lehrgang:

...noch nicht bekannt...

Ausschreibung dezentrale Fortbildung in UFR für Vereinsmanager, Übungsleiter (VÜL) und Jugendleiter:

...noch nicht bekannt...

 

für nähere Details zu den Lehrgängen siehe

Aktuelle Lehrgangsangebote


Gau- und Preisschießen

 

GauKönigsschießen 2019

 

  • Austragender Verein: KK-Schützenverein Höllrich e.V.; Schützenhaus; Seeweg o. Nr.; 97783 Karsbach-Höllrich
    Ansprechpartner des Vereins:
    1. Schützenmeister Axel Höfler  (Tel.: 0179-6940907)
    Sportleiter Alexander Wirtheim (Tel.: 09358-99706)
    Email: info@kksv-hoellrich.de

 

  • Anmeldung erwünscht! ...
    Um einen reibungslosen und möglichst wartefreien Ablauf gewährleisten zu können, bitten wir um eine Anmeldung und Mitteilung der Teilnahme am GauKönigsschießen 2019. Dies kann telefonisch (siehe o.g. Telefonnummern) oder auch per Mail - aber auch per Kontaktformular ==>HIER<== erfolgen...

 

  • offizielle Schießtermine:
    ==> Freitag, 02.08.2019 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Anmeldeschluß: 22.00 Uhr)
    ==> Sonntag, 04.08.2019 von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Anmeldeschluß: 19.00 Uhr)
    ==> Freitag, 06.09.2019 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Anmeldeschluß: 22.00 Uhr)
    ==> Sonntag, 08.09.2019 von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Anmeldeschluß: 19.00 Uhr)
    ==> Freitag, 20.09.2019 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Anmeldeschluß: 22.00 Uhr)
    ==> Sonntag, 22.09.2019 von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Anmeldeschluß: 19.00 Uhr)

Ab einer Anzahl von mindestens 10 Schützen kann mit Absprache der Schießleitung ein Sonderschießtag erfolgen...

 

 


Ehrungs-Gala für Sportschützen

Die diesjährige EhrungsGala der Sportschützen findet...
Termin für die Gala ist ...

...weitere Details werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Die Ehrungs-Gala 2019 war wieder eine super Veranstaltung, an der wir gerne teilgenommen haben.


Mit dem anklicken eines der obigen Links werden Sie direkt auf die entsprechende Website weitergeleitet.