Wiederaufnahme des Schießbetriebes

Wiederaufnahme des Schießbetriebes

Die Schießanlage ist wieder geöffnet. Anmeldung hier: Anmelde-Tabelle

Wir öffnen nach der 15. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung  unsere Schießstände unter folgender Regelung:

Für sämtliche Stände (10m, 25m, 50m, 100m) gilt ab sofort 2G Plus. Zutritt nur für (gegen Sars-CoV2) geimpfte oder bereits genesene Personen mit aktuellem negativem Test.
Das Vorzeigen eines entsprechenden Nachweises muss bei Betreten des Standes unaufgefordert erfolgen.

Die 2G Plus-Regelung gilt sowohl für die Schützen als auch anwesende Aufsichten. 

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske) ist verpflichtend. Am Stand darf der Mund-Nasen-Schutz beim Schießen abgenommen werden.

In den Aufenthalts- und Zugangsbereichen ist die Abstandsregel einzuhalten.

Weitere Informationen zu den aktuellen gesetzlichen Vorgaben gibt es auch auf den Seiten des Schützengaues und des BSSB

Sobald es weitere Änderungen gibt, werden diese auch hier veröffentlicht.

Stand: 09.12.2021